Aus unserem Vereinsleben

Die NaturFreunde Plauen gründeten sich bereits 1909. Heute sind wir integriert in der NaturFreunde Internationale, die sich 1895 in Wien gründete. In 37 Ländern gibt es derzeit Naturfreundeverbände und Naturfreundepartnergruppen. 500 000 Mitglieder sehen in der Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen  für die nachfolgenden Generationen  und den gleichberechtigten Zugang zu eben diesen Lebensgrundlagen, zur Arbeit und Bildung ihre vordringliche Aufgabe.

Weiterlesen

NaturFreunde-Treffen in Königstein

Für das Wochenende vom 02.09. – 04.09.2016 waren die Naturfreunde aus allen Ortsgruppen in das Naturfreundehaus „Natur- und Familienoase“ eingeladen.Bild-07

Wir bewegen und wir bewegen uns!

Unter diesem Motto standen 3 erlebnisreiche Tage vor uns. Von unserer Ortsgruppe waren Christina und Manfred Fischer sowie Karin und Bernd Wächter vertreten.

Weiterlesen

Einweihung Gedenktafel

Einladung an alle interessierten Bürger,

seit 129 Jahren befindet sich eine Gedenktafel an einem Felsen im Triebtal an der Einmündung ins Elstertal, nahe am Bahnviadukt. Auf dieser Tafel wird das Wirken von Dr. Paul Bretschneider als langjähriger Vorsitzender des Vereins der Naturfreunde Plauens gewürdigt.

Wir, die NaturFreunde Plauen e.V. sehen uns in der Verantwortung diese Gedenktafel zu erhalten. So suchten wir Unterstützung bei der Gemeindeverwaltung Pöhl und dem Forstbetrieb Plauen. Das Genehmigungsverfahren lies nicht lange auf sich warten. Die Firma Steinmetz – Schneider aus Plauen übernahm die Restaurierung. Am 4. August 2016 wurde von dieser Firma die restaurierte Gedenktafel wieder angebracht.

Berg frei

Hans Leipold
Vorsitzender der NaturFreunde Plauen e.V.

Unser Sommerfest 2016

Zeit: Sonntag, der 7. August 2016
Wetter
: sonnig, leicht bewölkt, warm, windstill, einfach ideal!
Ort: Vogtländisches Umwelt- und Naturschutzzentrum Pfaffengut
Teilnehmer: 78 Erwachsene und 5 Kinder
Angebote: 12 selbst gebackene Kuchen, 7 Salate, 90 Roster, heiße und kalte Getränke
Programmausschnitte: Musikalische Umrahmung durch T. Schliwa, Quiz mit K. & U. Kretzschmar, Besichtigungen des Vogtländischen Lehrgarten mit B. Unger und des Bauerngarten mit B. Dörfelt, Bücherbasar mit K. Seibt.
Weiterlesen

NaturFreunde helfen befreundetem Verein

2016-04-02_NF-Plauen_1

10 Naturfreunde der Ortsgruppe Plauen unterstützten am Samstag, den 02.04.2016 mit einem Arbeitseinsatz die Aktivitäten des Bergknappen Vereins zum Erhalt des Dobenaufelsen mit Burgruine. Durch die fleißigen Helfer der Naturfreunde wurde der Zugangsweg zur Burgruine Dobenau vom Laub befreit und die Wegeführung instand gesetzt.
Allen beteiligten Naturfreunden herzlichen Dank und ein freundliches Berg frei.

Naturfreund Klaus Kretzschmar

Auf Fotoexkursion im Vogtland

Am Sonntagmorgen, den 12.04.2015, trafen sich am Vogtländischen Bilderbogen in Jocketa 8 foto-begeisterte Naturliebhaber, um mit dem bekannten Fotografen Falk Herrmann, der neulich erst einen neuen Bildband über die Stadt Plauen mit einem Partner veröffentlicht hat, auf Fotoexpedition durchs Triebtal zu gehen.

Weiterlesen