Frühlingsputz der NaturFreunde an historischer Stätte

Bei wunderschönem Frühlingswetter trafen sich am Sonnabend, 07.04.2018, vierzehn fleißige Naturfreunde am Dobenaufelsen.

In Gemeinschaft mit dem Vogtländischen Bergknappenverein zu Plauen e. V., dem Verein der Freunde Plauens und dem Verein für vogtländische Geschichte und Volkskunde, wurden die Wege zum Aussichtspunkt auf dem Felsen von Laub, Gestrüpp und Altholz befreit.


Außerdem wurde ein Geländer am Zugang zum Aussichtspunkt angebracht, so dass die Besucher auf gut begehbarem Pfad den Blick ins Syratal genießen können.

Danke auch den Bergknappen für die leckere Pausenversorgung.

NF K. Kretzschmar (Text), NF P. Seibt (Bilder)