Lauf durch das Tal der Pyra

Familiäre Atmosphäre, schönes Wetter und ein Lauf der zwar anspruchsvoll, aber sehr schön ist. So läßt sich wohl mit wenigen Worten der diesjährige Pyratallauf beschreiben.

Im Rahmen des Sportfestes des SV Muldenhammer wurde dieser Lauf organisiert und fand zum 39. Mal statt. Es gibt Wertungsläufe über 5km, 10km sowie 20km, wobei die 10km eigentlich 12 sind und die 20 eigentlich 21. Der Pyratallauf ist außerdem ein Wettkampf in der Pokalwertung des Vogtlandcups.
Aber auch für die Kleinen im Vorschulalter und die etwas älteren Mädchen und Jungen ist etwas dabei.
Aus unserem Laufteam hatten sich diesmal 1 Läuferin und 4 Läufer beteiligt. Dabei wurde 3 mal die 10km-Strecke gewählt und 2 Naturfreunde nahmen die 20km-Strecke unter die Füße.

Die ca 200 Höhenmeter, die zu bewältigen sind sollte man nicht unterschätzen, auch wenn die Steigungen fast alle sanft, dafür aber stetig verlaufen.
Als Belohnung konnte man sich nach dem Lauf zu moderaten Preisen ein Stück Kuchen oder Torte gönnen, aber auch Herzhaftes war vorhanden.
Den Organisatoren und allen Helfern an dieser Stelle ein großes Dankeschön für die gelungene Veranstaltung.

Die aktuellen Ergebnisse findet ihr,wenn ihr
auf das nebenstehende Logo des Pyratallaufes klickt:

NF T. Seidel (Text), NF K.-U. Krell (Bild)