NaturFreunde verbessern den Zugang zur Dobenauburg

Bei einem Arbeitseinsatz am Sonnabend, den 25.03.2017, am Dobenaufelsen, wurde durch 11 fleißige NaturFreunde der Ortsgruppe Plauen der Aufstiegsweg vom Syratal zur Dobenauruine verbreitert sowie 14 Treppenstufen angelegt.

Durch diesen Beitrag soll die Arbeit der Bergknappen, unter Führung von Gerd Müller, bei der Sicherung und Erhaltung des Kulturdenkmals unterstützt und allen interessierten Bürgern die Möglichkeit der Besichtigung eines der Plauener Sehenswürdigkeiten erleichtert werden.

Danke an die fleißigen Helfer. Ihr wart Klasse.


NF K. Kretzschmar (Text), NF P. Seibt (Bilder)