Rundwanderung „Lokalfilet“ Oelsnitz – Vorsperre Pirk

13.02.2020 – Es trafen sich 45 Wanderer, ein Enkelkind und 3 Hunde 🙂 auf dem Park-platz der Gaststätte „Lokalfilet“ in Oelsnitz. Nach kurzer Begrüßung und der Tourbe-schreibung starteten wir mit der Wanderung über den Radweg ins Bocksbachtal. Der Teichauslauf wurde auf einem schmalen Steg überquert, danach kamen wir durch den Raschauer Grund und über den Stiftsweg nach Raschau. “Am Mühlgaben“ ging es an der Weißen Elster weiter bis zum Vorbecken der Talsperre Pirk. Am Ende des Vorbeckens machten wir eine größere Rast auf der aus Ablagerungen der Entschlämmung 2007 bis 2009 enstandenen Wiese.

Bild-01 Bild-02

Hier gab es dann einige Erläuterungen über die Weiße Elster und zur Talsperre. Danach ging es auf dem Pirker Wanderweg zur „Neuen Welt“ , wo sich auch eine Rettungswache befindet. Von nun an wanderten wir auf dem alten Bahndamm bis zum Unterlosaer Weg.

Bild-03 Bild-04

Die B92 wurde an der Ampel überquert, wo es nur noch ein Katzensprung zum Parkplatz der Gaststätte „Lokalfilet“ war. Nach 10 km freuten sich alle auf das leckere Mittagessen im Bistro.

NF R. Beine (Text), NF B. Wächter (Bilder)